ROOTS FREIRÄUME UND BEGEGNUNGEN

mit Pferd und Mensch in der Natur

Pferde & Co.

Ulfur1 500pxUlfur ist ebenfalls 1989 auf Island geboren, war lange Zeit unser Herdenchef und ist ein ganz zuverlässiger, fleißiger Isi mit tollem Tölt und eigenem Kopf. Im Gelände, vor allem auf längeren Ritten fühlt er sich sehr viel wohler als auf dem Reitplatz. Er ist inzwischen auf dem linken Auge erblindet, was ihn für meine Arbeit einschränkt, ihn aber nicht daran hindert liebevoll und ausgelassen mit den andern Wallachen und dem Nachwuchs zu spielen.
Ulfur ist über den Winter 2015/2016 in einen anderen Stall zu Gandur gezogen, wo er stressfreien Zugang zu Futter und Unterstand hat, ohne sich mit dem ganzen Jungvolk auseinander setzen zu müssen. Zur Weidesaison werden wir ihn wieder nach Hause holen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.